Zurück
BASICS – Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie 4. Auflage
Autor Töpfer, Vater, Boldte, Keppeler http://medizin-mainz.de/wp-content/uploads/2017/04/9783437423499_1-wpcf_150x215.jpg
ISBN9783437423499
Preis19,99 €
VerlagUrban & Fischer/Elsevier
BuchreiheBASICS
Hier kaufenKlick hier
Auf den ersten Blick
Klassischer Aufbau wie bei allen Büchern aus der BASICS-Reihe
Aufbau und Layout
Klassischer Aufbau wie bei allen Büchern aus der BASICS-Reihe, zunächst ein allgemeiner später ein spezieller Teil. Die großen Seiten lassen viel Platz für diverse Tabellen und Diagramme. Am Ende nochmal ein kompletter Abschnitt in dem die wichtigsten Flussdiagramme in groß zusammengefasst sind.
Inhalt
Der größte Teil zu Anfang handelt von der allgemeinen Anästhesie, zugehöriger Physiologie, der Pharmakologie, der meistverwendeten Medikamente, bis hin zu praktisch orientierten Dingen wie der Erklärung von verschiedenen Beatmungsformen und Techniken. Der „Spezielle Teil“ reißt mehrere Besonderheiten wie die Regionalanästhesie, Flüssigkeitsmanagement und Kinderanästhesie an, bleibt aber, einem BASICS-Buch angemessen, meist bei den relevanten Inhalten.
Der Intensivmedizinische Teil beginnt wiederrum mit einem eher allgemein gehaltenen, aber ausführlichen Teil über Beatmungs- und Sedierungsformen und fokussiert sich dann auf einige wenige intensivmedizinisch zu betreuende Krankheitsbilder.
Die Schmerzmedizin kommt mit lediglich drei Doppelseiten etwas kurz. Das wichtigste wie das WHO-Stufenschema ist enthalten, vertieft wird allerdings wenig.
Abbildungen und Tabellen
Viele Flussdiagramme und Tabellen, die bei strukturiertem Arbeiten helfen sollen. Immer mal wieder tauchen Fotos von Geräten oder Automaten aus Kliniken auf, die einem den Eindruck eines technisch versierten Faches aufzeigen, jedoch den Lesefluss stören können.
Fazit
Der Fokus liegt hier relativ deutlich auf der Anästhesie. Auch ohne große Vorkenntnisse bekommt man mit dem Buch einen guten Einstieg in die Anästhesie. Für Intensivmedizin oder Schmerztherapie würde ich andere Bücher empfehlen.
Notenverteilung
Erster Eindruck2
Formaler Aufbau2
Didaktik2
Inhalt3
Relevanz fürs Studium2
Layout insgesamt3
Abbildungen3
Grafiken /Tabellen2
Preis-Leistung1
Notendurchschnitt
2,2
Zielgruppe
Einsteiger in der Anästhesie.
Zurück