Famulantenaustausch

Austauschprojekte der BVMD

Ihr wollt eure nächste Famulatur im Ausland verbringen, euch mal die Forschung in anderen Ländern angucken oder ein anderes Gesundheitssystem kennen und verstehen lernen, neue Freundschaften in der ganzen Welt knüpfen und einfach mal über den Tellerrand schauen, dann seid ihr bei uns genau richtig!

Über den Famulaturaustausch, den Forschungsaustausch und den Public Health Austausch der bvmd (Bundesvereinigung der Medizinstudierenden Deutschlands) habt ihr die Möglichkeit euch für spannende Projekte in mehr als 80 Ländern zu bewerben. Jeden Sommer kommen auch Studierende aus der ganzen Welt nach Mainz.

Wer sich für eine Auslandsaufenthalt interessiert, bekommt in einer unserer Informationsveranstaltungen alle Hinweise oder kann sich über facebook oder mit einer Email an bvmd@medizin-mainz.de gerne an uns wenden.

 

Outgoings

…sind Mainzer Studierende, die über die bvmd ins Ausland gehen…

Besonders wichtig für Outgoings sind dabei die Bewerbungsphasen, die sehr lange vor dem geplanten Auslandsaufenthalt liegen:

  • 15.04.-15.05. für Oktober des selben Jahres – März des Folgejahres
  • 15.10.-15.11. für April – September des Folgejahres

Außerdem benötigt ihr allerlei Papiere, die ihr der Bewerbung beifügen müsst. Ihr könnt euch selbst auf der Website der bvmd (www.bvmd.de) über die Konditionen und Möglichkeiten informieren. Für Fragen und Hilfen jeglicher Art zu dem Thema ist lokal immer ein LEO (local exchange officer)  vor Ort, der auch eure Bewerbungsunterlagen vor dem Abschicken abstempelt und durchsieht.

Die Mainzer LEOs sind momentan:

  • Alex Heinrich
  • Elisabeth Ullmann
  • Juliane Springer
  • Marc Erhart
  • Daniel Schütz

 

Incomings

…sind  Studierende aus der ganzen Welt, die über die bvmd nach Mainz kommen.

Wir begrüßen jedes Jahr Studierende aus den unterschiedlichsten Ländern, die für eine Famulatur nach Mainz kommen. Wir als AG Austausch kümmern uns um den Famulaturplatz, die Unterkunft und die Betreuung der Studierenden für die Dauer ihres Aufenthaltes. Dazu gehört auch ein buntes Social Program. Wenn ihr Lust habt unsere Incomings kennen zu lernen und/oder in der Orga mitzuhelfen, meldet euch gerne bei uns.

Als Contact Person für einen unserer Incomings seid ihr die primäre Bezugsperson für einen unserer Studierenden, knüpft Kontakte in die ganze Welt und sammelt nebenbei Bonuspunkte für eure eigene Bewerbung. Wer über die Semesterferien selbst irgendwo abseits von Mainz famuliert oder Urlaub macht, kann uns seine Wohnung zur Zwischenmiete anbieten. Wir würden uns sehr freuen! (Miete nach Absprache)

 

Weitere Informationen

Informationsmaterial: findet ihr reichlich auf der Website der bvmd (www.bvmd.de)

Austausch Sprechstunde: nach Absprache, kontaktiert ein beliebiges AG Mitglied

Mitglieder Daniel Schütz

Die letzten 3 Beiträge

> > Alle Beiträge von dieser AG